Abonnieren

CRE ist ein Podcast, d.h. ihr könnt die Sendungen mit einem entsprechenden Podcast-Client abonnieren. Lasst Euch nicht verwirren: ein Abo ist natürlich kostenlos und bedeutet nur, dass der Computer oder Smartphone eine neue Sendung automatisch herunterlädt. Mehr Informationen zur Funktionweise Podcasts und Links zu empfehlenswerter Software gibt es bei der Metaebene.

Podcast abonnieren mit dem Podlove Subscribe Button

In den meisten Fällen sollte Euch der Podlove Subscribe Button weiterhelfen. Er schlägt Euch automatisch Podcast Clients vor, die dann direkt gestartet werden.

Sollte das noch nicht geholfen haben, gibt es im folgenden noch weitere Optionen.

Podcast abonnieren mit iTunes

CRE ist natürlich im iTunes Podcast Directory (ein Bereich des Apple iTunes Stores) vertreten und wenn Ihr iTunes verwendet, dürfte dies für Euch der leichteste Weg sein:

Dort könnt ihr auch eine Bewertung und einen Kommentar hinterlassen, wenn ihr möchtet.

Podcast abonnieren mit anderen Podcast Clients und in anderen Formaten

Andere Podcast Clients haben entweder ein eigenes Verzeichnis bzw. eine Suchfunktion über die sich CRE finden lassen sollte oder fragen schlicht nach der URL des Podcast Feeds. Das ist dann diese hier:

MPEG-4 AAC
MP3
Ogg Vorbis
Ogg Opus

Sucht Euch das passende Format aus — wenn ihr Euch da nicht auskennt nehmt einfach das erste. Diese URLs müsst ihr ggf. kopieren und Eurem Podcast-Client zu Fressen geben.

Kommentare abonnieren

Wer sich zusätzlich zum Podcast oder auch nur für die Kommentare zur Sendung in diesem begleitenden Blog interessiert, der kann per RSS auch diese verfolgen. Hier ist der Feed dafür:

http://cre.fm/comments/feed/

 

89 Gedanken zu „Abonnieren

  1. Der Archiv-Feed fehlt mir auch, jetzt wo ich mal Urlaub und enorm Zeit habe. Aber was viel wichtiger ist, der Flattr Button zeigt nur einen “Error” an.

    • Die URL war schon so gemeint, da ich über Weihnachten CoralCDN verwendet habe, um die desaströse Last von meinem Server zu kriegen. Das hat bisher auch ganz gut funktioniert, aber gerade scheint der Wurm drin zu sein. Ich habe die CoralCDN-URL-Ergänzung jetzt wieder herausgenommen.

  2. Mein Client (gPodder) wollte mir die letzten Folgen nochmal laden (da scheint der Feed-Umzug nur bedingt geklappt zu haben …

    Habe den Feed nun rausgeschmissen und neu eingelesen – und das mir angezeigte Icon ist noch vom “alten” CRE.
    Ich nehme an, da sollte das “neue” Icon rein, richtig?
    Haben andere das selbe “Problem”?

  3. Hallo
    Ich bin leider sehr faul, deswegen würde es mich wirklich freuen, wenn in den Feeds gleich ein “download” Link drin wär.
    Muss natürlich nicht sein aber wär nett.

  4. Moin,

    ich verfolge deine Sendungen seit den Anfängen mit dem “provisorischen Audio Equipment” sehr gern.
    Seit einiger Zeit bin ich dabei mich so weit wie irgendwie möglich von Google fern zu halten und nun ist mir gerade aufgefallen das die files
    im feed über einen Google proxy verteilt werden.

    Hat das irgend einen speziellen Grund?

    Grüße micha

    PS: ich werde CRE natürlich weiter abonnieren, wollte aber mal nachfragen was es damit auf sich hat.

    • Es handelt sich dabei um Feedburner, der die URLs im Originalfeed so umschreibt, dass die Zugriffe auf den Feed und die darin verlinkten Dateien über einen einfachen Redirect laufen und mir damit einfache Statistiken generiert, wie viele Leute den Feed beziehen und die Dateien darüber versuchen zu laden. Das gibt mir einen Überblick über die Nachfrage nach den Sendungen.

  5. Wie komm ich jetzt eigentlich an den Feed mit allen Episooden?
    Brauch dringend die folge zu C++ auf meinem iPhone und bekomm den Feed nicht in mein Casts.

    Gruß Stefan

  6. Hallo, gibts eigentlich nen Newsletter? Ich werd lieber per Mail informiert, dass was Neues gibt um es dann zu lesen (oder auch zu hoeren)…

  7. Pingback: Caligula, Kinsey, Cumshot: CRE-Podcast über Pornographie | andwederoder

  8. Hey Tim, danke für alles!
    Bezüglich Archiv-Feed (das Internet Archive funktioniert zwar, aber so ist das ja sicher nicht gedacht) möchte auch ich noch kurz mein Interesse anmelden. Bin erst nach den wohl erfolgten Umstellungen auf Podcasts gestoßen und möchte nun auch einiges nachholen.
    Im Übrigen nicht nur bei CRE, sondern auch bei anderen me-Podcasts, auch der FeedBurner-Feed zu NSFW bspw. zeigt ja leider nur die letzten 30 Folgen an.
    Ich denke, da wäre grundsätzlich Bedarf, und könnte mir Vorstellen, das das Bereitstellen eines Archivfeeds mit (verglichen zu einigen deiner anderen Projekte) relativ geringem Aufwand zu bewerkstelligen wäre.
    Ich will ja nicht rumheulen und Ansprüche stellen, dass ein kostenloses Angebot noch besser werden soll, ich würde es ja auch selbst machen und dich nicht damit belasten – aber das geht halt leider nicht…

    • Die Änderung war vor einem Jahr und es existierte von Anfang an ein Permanenter Redirect. Vermutluch hat dein Client diese Änderung aber nicht als “permanent” behandelt sondern “temporär”. Da kann ich nichts machen.

  9. Könnte man nicht einen Podcatcher entwickeln in dem man per QR Codes oder ähnlichem Feeds hinzufügt? Oder eine Software, die es dann automatisch mit dem Smartphone synched? Vielleicht gibt es sowas auch schon und ich habe nur keine Ahnung. Weiß wer Rat?

  10. Bin sehr begeistert von deiner Arbeit und vor allem von diesem Podcast.
    Vielen Dank an dieser Stelle.
    Gibt es denn auch einen RSS Feed, der mich nur darauf aufmerksam macht, dass eine neue Folge vorhanden ist?
    Finde leider nur die Abo – Feeds für Podcastplayer oder den RSS für die Kommentare.

    Gruß
    BB

  11. Hey Tim,

    Dein Podcast ist Klasse! Bin erst vor kurzem darauf gestoßen.
    Gibt es eine Möglichkeit, dass alle Folgen im Podcast Feed erscheinen?
    Es werden ja nur 32 Folgen angezeigt…heisst alles was älter ist müsste man manuell herunterladen.

    Grüße
    SK

  12. Pingback: Neue Formate, neue Feeds, neues Glück | CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft

  13. Andere Podcast Clients haben entweder ein eigenes Verzeichnis bzw. eine Suchfunktion über die sich NSFW finden lassen sollte …

    Müsste hier nicht CRE anstatt NSFW stehen?

  14. Ich fände eine “einfache” Übersicht über alle Ausgaben sehr schön, sehr gerne auch mit Stichwortsuche. Bei über 200 Ausgaben macht es wirklich keinen Spass, die Blogseiten durchzuklicken, zumal die einzelnen Posts auch nicht gerade kurz sind.

    Falls es das schon gibt: call me stupid.

    • Ja, Feedvalidator ist leider ein stinkendes Stück Software geworden, das seit Ewigkeiten mit den Entwicklungen im Netz nicht mehr mithält. Beschwert sich über wohldefinierte Elemente und unbekannte Namespaces (was kein Problem ist). Schlimm.

  15. Super Podcast. Allerdings wäre mir persönlich ein eMail-Newsletter lieber. Podcast heisst für mich wieder, dass ich ein weiteres Programm regelmäßig aufmachen muss. Gerade bei einem unregelmäßigem Podcast bietet es sich an, dass man per Mail über neue Ausgaben informiert wird.

  16. Wenn ich den Feed über den Abobutton abnoiere ist die Episodenliste kürzer als über die Suche in der App (Pocket Casts). Da sind aber immer noch nicht alle Episoden drin.

    Gibt es einen Feed mit allen Folgen?

  17. Der Feed http://cre.fm/feed ist irgendwie kaputt: Habe ihn mit Liferea 1.10.3 abbonniert und in unregelmäßigen Abständen tauchen die Folgen ab CRE203 wieder als neue Einträge ungelesen auf. Habe diese jetzt 10 mal im Feedreader. Würde mich freuen, wenn das behoben würde.
    Ansonsten vielen Dank und weiter so!

      • Liferea ist ja auch ein Feedreader, oder News-Aggregator nach Selbstauskunft, kein spezieller Podcast-Client. Auch ist es ganz nett, die Blogartikel zu bekommen, nicht nur die CRE Folgen.

  18. Hallo Tim,

    CRE ist eigentlich der einzige Podcast, bei dem ich die History komplett im Zugriff hätte. Da nicht alle Clients Paged Feeds untersützen: Könntest Du zusätzlich noch einen nicht-gepageden Komplettfeed zur Verfügung stellen?

  19. Hallo Tim, ich möchte dir an dieser Stelle ein Danke für deinen jahrelangen Einsatz, der das Medium Rundfunk definitiv erneuert und ihm neue Hörerschaften bringt, zukommen lassen. Sind für das Format CRE neue Sendungen in der Mache? Danke und beste Grüße aus Bayern von Florian.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.